Inter-CONSULTA Wirtschafts- und Personalberatungs-GmbH
Inter-CONSULTA Wirtschafts- und Personalberatungs-GmbH

BARTEC ist Weltmarktführer im Explosionsschutz.

Überall dort, wo gefährliche Stoffe wie brennbare Gase, Dämpfe, Nebel oder Stäube auftreten können, verhindern die Produkte und Lösungen von BARTEC Explosionen und dienen der Sicherheit von Mensch und Umwelt. Zu den Kunden zählen vor allem die Öl- und Gasindustrie sowie Chemie-, Petrochemie- und Pharmakonzerne aus den unterschiedlichsten Regionen der Welt.

Im Bereich der Automation & Communication (www.bartec.de/de/produkte/automation-enterprise-mobility) besteht das Produktportfolio aus einer kompletten Palette für Enterprise Mobility und Automatisierung.

BARTEC bietet hier innovative mobile Geräte, drahtlose Netzwerkkomponenten sowie Überwachungs- und Kontrollstationen. Die Produktpalette beinhaltet darüber hinaus Bus-Technologien sowie Netzwerktechnologien. Handscanner, mobile Computer, Tablets und Smartphones vervollständigen das Angebot, um Lösungen aus einer Hand für die Anforderungen im Ex-Bereich liefern zu können.

Produktlinienmanager Automation & Communication (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Ausbau und fundierte Weiterentwicklung des Produktbereiches der mobilen Geräte
  • Laufende Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung desbestehenden Produktportfolios
  • Begleitung der Produktentwicklung
  • Erschließung neuer Absatzwege
  • Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen
  • Umsetzen und Durchführen von Marketingaktivitäten
  • Produktcontrolling und Life-Cycle Management
  • Koordination der Zusammenarbeit interner und externer Partner
  • Pflege und Ausbau der Kundenkontakte im In- und Ausland

Ihr Profil

  • Fundierte Erfahrungen im Produkt- und Projektmanagement
  • Elektrotechnisches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Ausgeprägte kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • Hohes Verhandlungsgeschick
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, strukturierte Arbeitsweise

Was passiert mit Ihren Daten?

Informationspflicht gemäß Art. 13 DS-GVO: Mit der Zusendung Ihrer Dokumente und Kontaktdaten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zum Zweck der Bearbeitung und im berechtigten Interesse unserer Personalsuchprojekte verarbeitet und gespeichert werden. Möglichkeiten zum Widerspruch und weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung